Agenda

Schnuppercurling
16 Okt 2021 - 16 Okt 2021
Brush-Up Kurs
12 Okt 2021 - 19 Okt 2021
Dübi intern Veteranenturnier
05 Okt 2021 - 15 Mär 2022
Torneo degli Amici
22 Okt 2021 - 24 Okt 2021
Anfängerkurs 1
29 Sep 2021 - 27 Okt 2021
Clubmeisterschaft
21 Sep 2021 - 09 Dez 2021
Doubles JuniorInnenturnier
30 Okt 2021 - 31 Okt 2021
Anfängerkurs 2
03 Nov 2021 - 01 Dez 2021
Schnuppercurling
06 Nov 2021 - 06 Nov 2021
Raiffeisen Martini-Trophy
13 Nov 2021 - 14 Nov 2021
50/50-Project
20 Nov 2021 - 21 Nov 2021
Goldesel-Trophy
03 Dez 2021 - 05 Dez 2021
Dübi Veteranenturnier
09 Dez 2021 -
CCD Gala-Abend
11 Dez 2021 -
Verdauungsturnier
26 Dez 2021 -
Pro Memoriam-Cup
28 Dez 2021 -
Beeri-Cup
06 Jan 2022 - 17 Mär 2022
Cherry Rockers Turnier
09 Jan 2022 -
Anfängerkurs 3
12 Jan 2022 - 09 Feb 2022
Chreismeisterschaft
18 Jan 2022 - 15 Mär 2022
Dübi-Damenturnier
18 Jan 2022 -
Zürich Stadt Cup
22 Jan 2022 - 23 Jan 2022
Beginner's Cup
30 Jan 2022 -
Chnöpfli Veteranen Turnier
03 Feb 2022 -
Mixed-Doubles Turnier
05 Feb 2022 -
Nachwuchsliga Regional
12 Feb 2022 - 13 Feb 2022
Rossweid Cup
25 Feb 2022 - 27 Feb 2022
Saisonschlussturnier
19 Mär 2022 -
Superliga-Finale
21 Mär 2022 -
Generalversammlung
14 Jun 2022 -

Neumitglieder GV18Neumitglieder Simon Herzog, Mirjam Dudli, Sabine Buri und Patrick Althaus. Nicht im Bild: Karin Sallenbach und Rolf Hofer.Bei gewohnt hochsommerlichen Temperaturen traf sich am 19. Juni eine grosse Schar von Clubmitgliedern zur GV. Über die speditiv abgewickelten Pflichttraktanden hinaus wurden sechs Neumitglieder unter grossem Applaus aufgenommen werden. Ausserdem durfte der Präsident Bruno Mahler neue Turniere der kommenden Saison ankündigen: Die Goldesel-Trophy (Nachfolge AmKra-Trophy) und der Beeri-Cup (Nachfolge Coppa Asinello). Der Esel wechselt sozusagen vom Frühling in die Adventszeit. Der Veteranen-Obmann berichtete über seinen gelungenen Vorstoss bei SwissCurling, die Abgaberegeln für Stick-Spieler so abzuändern, dass diese den Stein wie Normalspieler erst vor der Hogline freigeben müssen. Nach der Auszeichnung der Medaillengewinner wendeten sich die Mitglieder ausgiebig dem gemütlichen Teil der GV zu.